Adipositas – Checkliste für Betroffene

Diese Checkliste enthält Informationen zum Thema Adipositas und zeigt, wann ärztlicher Art angeraten ist.

 

Symptome die auf eine Adipositas hindeuten können

 

  • eingeschränkte Kondition
  • geringe Belastungen sind schwer zu meistern
  • kurze Atemzüge
  • Atemnot
  • Bewegungsmangel
  • Gewichtszunahme
  • Bluthochdruck
  • psychische Probleme
Checkliste

Berechnung des individuellen BMI-Werts

 

Mithilfe des individuellen Body-Mass-Index können Sie schnell und einfach ausgerechnen, ob ein Übergewicht oder eine Fettsucht vorliegt:

 

Formel: BMI = Gewicht in Kilogramm / (Körpergröße in Metern) zum Quadrat

 

Diese Formel gilt nicht für Kinder! Der BMI-Wert für Kinder kann durch den Kinderarzt ausgerechnet werden

 

 

Was tun, bei Verdacht auf Adipositas:

 

  • den Hausarzt einbeziehen – dieser kann eine eindeutige Diagnose stellen
  • eine Ernährungsberatung aufsuchen (zur unterstützenden Ernährungsumstellung
  • eventuell eine Psychotherapie oder psychologische Beratung in Betracht ziehen
  • geeignete Therapiezentren recherchieren

 

Wichtig: Beachten Sie, dass die Berechnung des BMI nicht immer genaue Hinweise auf eine Adipositas liefert. Sollten Sie über ein ausgeprägtes Muskelwachstum oder Flüssigkeitseinlagerungen verfügen, wird bei dieser Berechnung das Ergebnis verfälscht. Wenden Sie sich beim Verdacht auf die Krankheit an Ihren Arzt und besprechen Sie mit ihm die weiteren Schritte!